Ingrid Bugmann-Krämer, Vorstand 

Geboren: 26. Dezember 1950, Dillenburg

Ausbildung: MTA / PEKiP Gruppenleiterin

ingrid

Motivation: Nach meinem Umzug von Berlin nach Münster stand für mich fest: ich will mich auch weiterhin sozial und politisch engagieren. Die Hilfsprojekte von NIMA e.V. weckten meine Aufmerksamkeit und mein Interesse. Afrika hat mich immer schon angesprochen und aufmerksam habe ich die Geschehnisse dort verfolgt. Ich freue mich direkt an meinem neuen Wohnort eine Organisation gefunden zu haben, bei der ich durch meine Mitarbeit benachteiligte Kinder und Jugendliche in Ghana unterstützen kann.

Aktive Hilfe zur Selbsthilfe für eine gerechtere Welt, dafür engagiere ich mich bei NIMA.

Zum Seitenanfang