Für viele Jugendliche in Ghana endet die Ausbildung nach dem Abitur, vorausgesetzt, sie besuchen überhaupt eine Schule! Da die Aufnahme- und Studiengebühren für eine der Universitäten für die meisten ghanaischen Familien unerschwinglich sind, möchten wir Sie dazu motivieren, einem Schüler bzw. Schülerin diesen Traum zu erfüllen. Da Familie in Ghana an oberster Stelle steht und alle sich gegenseitig helfen, unterstützen Sie mit Ihrer Investition in die Zukunft nicht nur eine Person, sondern eine ganze Familie.

Durch Ihr Engagement in Höhe von 1.000,- Euro pro Jahr, kann ein/e Jugendliche/r in Ghana die Universität besuchen. Bitte senden Sie einfach dieses Formular ausgefüllt an uns zurück.

Go to top