Viele Lehrer bieten während der Projektwoche ein eigenes Projekt zu Gunsten von Nima e.V. an. Dabei wird den Kindern und Jugendlichen das Thema Armut in der Welt nähere gebracht, sie erhalten allgemeine Informationen über Ghana und unsere Arbeit. Während der Projektwoche werden außerdem Spenden gesammelt, Mitglieder und Paten geworben, Presseartikel verfasst und die Vorbereitung für den letzten Tag der Projektpräsentation vorgenommen. Meistens haben die Schüler und Schülerinnen viele witzige Ideen, wie sie für unsere Hilfsprojekte Werbung machen und Spenden sammeln können.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann lassen Sie uns einfach dieses Formular ausgefüllt zukommen.

Go to top